Samstag 19. August 2017
Salvatorianer in Österreich und Rumänien
  • Das ist das ewige Leben:
    Dich, den einzigen wahren Gott, zu erkennen und Jesus Christus, den du gesandt hast.

VIDEO: Der Pfingstgruß 2017 von P. Josef Wonisch

With fire, not fear!

 

Der Pfingstgruß 2017 von Provinzial P. Josef Wonisch kommt dieser Tage aus einem besonderen Ort: Das Kaffeehaus "Spirit" in Temeswar ist der Treffpunkt nicht nur der Jugend, sondern auch der jungen Priester der Stadt. Und deshalb ein guter Ort, einen neuen Spirit einzufordern. Das Video finden Sie auf Youtube.

 

"Wir leben in einer großen Umbruchszeit, die fragen und suchen lässt, wie es weitergeht. Viele Menschen sind verunsichert und haben Angst vor einer ungewissen Zukunft. Wir spüren deutlich, unsere Zeit braucht in dieser Situation dringend einen neuen „Spirit“, einen Geist, der die Angst nimmt und der uns Mut macht, den Beistand Gottes, den heiligen Geist, wie ihn uns Jesus in der Heiligen Schrift verheißt.

 

Robert Sonnleitner

 

Er wird als Sturm und als Feuer beschrieben, der die verängstigten und verschlossenen Jünger so erfüllt, dass sie Fenster und Türen öffnen, hinausgehen und mutig sagen und bekennen lässt, wer sie inspiriert und was sie motiviert.

 

Am Pfingstfest werden wir kraftvoll erinnert, warum es geht: With fire, not fear! Wir brauchen gerade heute dieses Feuer der Begeisterung und der Mutmacher für die weltweiten Herausforderungen in Politik und Wirtschaft, in Kirche und Gesellschaft.

 

Ich lade Sie ein, mit mir leidenschaftlich um den heiligen Geist zu bitten. Geist, der neues Leben schafft, Atem Gottes, komm, erfülle uns mit neuer Kraft, mit Begeisterung und Lebensmut. Ich wünsche Ihnen von Herzen ein gesegnetes und geistvolles Pfingstfest."

 

Provinzial P. Josef Wonisch SDS

 

Das Video auf You Tube

„Es ist Pflicht, Alles mit mehr Ruhe zu tun und soweit es erlaubt ist, nichts [zu] forcieren. Wien, 15. August 1909“


Geistliches Tagebuch, GT III, S. 7

 



 

 

Unsere Projekte

Missionsprokura

 

 Danke für Ihre Unterstützung!


Spendenkonto

AT36 6000 0000 0231 9452
BAWAATWW

 

 

 

CHARTA

der salvatorianischen
Familie

 

>> pdf download

 

 

Provinzialat der Salvatorianer
Habsburgergasse 12
A - 1010 Wien

T: 01/ 53 38 000 25
E: provinzialat@salvatorianer.at
http://www.salvatorianer.at/